Nachrichten

Stellungnahme Approbationsordng. Ärzte

Stellungnahme zur geplanten neuen Approbationsordnung für Ärzte

Mit dem "Masterplan Medizin 2020" hat die Politik eine grundlegende Änderung des Medizinstudiums beschlossen. Die Umsetzung besteht in einer neuen Approbationsordnung für Ärzte, die noch in dieser Legislaturperiode, also im Sommer 2021, beschlossen werden soll. Der seit November 2019 vorliegende Referentenentwurf des Bundesministeriums für Gesundheit lässt befürchten, dass ohne Not das Humanmedizinstudium erheblich verschlechtert wird. Um eine breite öffentliche Diskussion anzustoßen nehmen die GBM und vier weitere grundlagenwissenschaftliche Fachgesellschaften zu dem Referentententwurf Stellung.

Zurück